Scuola Leonardo da Vinci - Scuola di lingua italiana in Italia

Italienisch-Sprachschule "Scuola Leonardo da Vinci ®"

Italienisch lernen in Florenz, Mailand, Rom und Siena.
Offiziell anerkannt vom Italienischen Kultusministerium.

Scuola Leonardo da Vinci ®
Menu

Lehrmethoden

Unsere Lehrmethode bezieht sich auf moderne Didaktik, das Fremdsprachenkonzept des Europäischen Rates und die Richtlinien der AIL (Accademia Italiana di Lingua).

Für uns ist Kommunikation von großer Bedeutung. Vom ersten Tag an und unabhängig vom Sprachniveau wird im Unterricht ausschließlich Italienisch gesprochen. 
Wir legen unseren Schwerpunkt auf den mündlichen Ausdruck und Kommunikation, behandeln aber auch die 4 Basisschwerpunkte (Schreiben, Lesen, Hörverständnis, Sprechen).

Der Unterricht ist interessant, interaktiv und macht Spaß. Die Atmosphäre ist entspannt und das Lernen passiert ganz nebenbei. Neben Büchern werden im Unterricht auch Materialien wie Zeitungen, Zeitschriften und Videos verwendet, die das heutige Italien besser illustrieren und einen authentischen Einblick in die italienische Kultur ermöglichen. 

Unsere Lehrkräfte, die darauf spezialisiert sind, Italienisch als Fremdsprache zu unterrichten, sind stets für die SprachschülerInnen ansprechbar, leiten sie an, motivieren sie und helfen ihnen beim Lernen.

Außerdem hat die Scuola Leonardo da Vinci über die Jahre ihre eigene Lehrmethode entwickelt. Spezielle Bücher wurden konzipiert, um das Erlernen der italienischen Sprache zu beschleunigen. Die Grammatik wird auf eine logische und einfache Weise erklärt und wird durch Beispiele, praktische Übungen und Kurzgeschichten vertieft, was SchülerInnen und Lehrkräften oft Anlass zur Diskussion auf Italienisch bietet.

Alle Kurse sind darauf angelegt, das persönliche Ziel der SchülerInnen zu erreichen, unabhängig von der Länge ihres Kurses. Ein vertieftes und gefestigtes Grammatikwissen durch die praktische Anwendung beim Schreiben, Lesen und Sprechen in realen Situationen ist der Grundsatz der Scuola Leonardo da Vinci. 

Der Unterricht wird ausschließlich von Muttersprachlern geleitet, die darauf spezialisiert sind, Italienisch als Fremdsprache zu unterrichten.
Einige unserer Lehrkräfte erhalten akademische Förderungen und die Qualität ihres Unterrichts wird demnach regelmäßig vom Studiendirektor und der Lehrervereinigung überprüft. 
Um die hohe Qualität des Unterrichts an unserer Sprachschule beizubehalten, finden regelmäßig interne Weiterbildungen für unserer Lehrkräfte statt.

Wir garantieren, dass maximal 12 SprachschülerInnen (10 in der Sprachschule in Siena) pro Klasse an einem Kurs teilnehmen, um die Qualität des Unterrichts zu optimieren.

Meinungen unserer Schüler_innen

Newsletter Leonardo da Vinci

Nichts mehr verpassen und immer auf dem neuesten Stand sein... Bestelle unseren Newsletter!

Kontaktiere uns!

Auf der Website unserer Sprachschule findest du alle nötigen Informationen. Sollten trotzdem noch Fragen offen bleiben, beantworten wir dir diese gern per E-Mail, Telefon oder wir senden dir unsere Broschüre. 

  • Telefon: +39 055 290305

Soziale Netzwerke

Folge uns auf facebook, twitter und anderen sozialen Netzwerken: 
Aktuelle Seite: Home Über uns Warum wir? Lehrmethoden