Scuola Leonardo da Vinci - Scuola di lingua italiana in Italia

Italienisch-Sprachschule "Scuola Leonardo da Vinci ®"

Italienisch lernen in Florenz, Mailand, Rom und Siena.
Offiziell anerkannt vom Italienischen Kultusministerium.

Scuola Leonardo da Vinci ®

ALLGEMEINE TEILNAHMEBEDINGUNGEN

1. Abschluss des Vertrages
Bitte sende die Anmeldung direkt an die von dir gewählte Schule. Das Mindestalter bei Kursantritt beträgt 16 Jahre. Durch die schriftliche Bestätigung seitens der Schule kommt der Vertrag zustande. Diese wird dir so schnell wie möglich zugeschickt. 


2. Bezahlung
2.1. Bitte leiste zusammen mit deiner Anmeldung die Einschreibegebühr als Anzahlung. Der Restbetrag ist unaufgefordert spätestens 21 Tage vor Kursbeginn zu entrichten. Bei späterer Anmeldung sind die Gesamtkosten für alle gebuchten Kurse sofort nach Erhalt der Bestätigung zu bezahlen. 
2.2. Wir bitten dich, Zahlungen an die von dir gewählte Schule nach Möglichkeit mittels Banküberweisung, Kreditkarte, bzw. Internationaler Postanweisung vorzunehmen. Bei Banküberweisungen gehen die gesamten Banktransferkosten zu deinen Kosten ("OUR"-Anweisung).
2.3. Die Unterkunftskosten bezahlst du am Tag deiner Ankunft. Die Bezahlung erfolgt bar für jeweils einen Kursmonat (bzw. für eine kürzere Aufenthaltsdauer). Ratenzahlungen sind nicht möglich.

3. Leistungen
Der Umfang der vertraglichen Leistungen ergibt sich aus unseren Publikationen, der Preisliste sowie aus den darauf bezugnehmenden Angaben in der Bestätigung. Nebenabreden bedürfen einer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung. 

4.    Rücktritt (Stornierung)
4.1. Ein Rücktritt vom Kursprogramm ist nur mit eingeschriebenem Brief bzw. Telefax oder E-Mail an das Sekretariat der von dir gewählten Schule möglich. 
4.2. Findet der Rücktritt bis 21 Tage vor Kursbeginn statt, so erstattet die Schule die gesamten Kursgebühren abzüglich der Einschreibegebühr. Dieses kann innerhalb von 12 Monaten nach erstmaligem Kursbeginn für eine spätere Einschreibung gutgeschrieben werden. 
4.3. Bei Rücktritt bis 15 Tage vor Kursbeginn beträgt das Storno die Summe der Einschreibegebühr, 1 Woche Kursgebühr sowie 1 Woche Unterkunftskosten. Die Schule akzeptiert bis 15 Tage vor Kursbeginn die Stellung einer Ersatzperson; die Umbuchungsgebühren betragen 45 Euro. 
4.4. Bei späterem Rücktritt beträgt das Storno die Summe der Einschreibegebühr, 2 Wochen Kursgebühr sowie 2 Wochen Unterkunftskosten.
4.5. Bei Rücktritt nach Kursbeginn verfallen die gesamten Kosten für alle gebuchten Kurse. Das heißt, es werden keine Kursgebühren zurückerstattet, auch wenn die gebuchte Kursdauer mehr als einen Monat beträgt.

4.6. Der Studienaufenthalt muss an den festgelegten Daten begonnen werden. Es erfolgt keine Vergütung bei späterem Antritt bzw. früherem Abbruch der gebuchten Kurse sowie für versäumte Schulstunden. 
4.7. Bei Stornierung aufgrund einer Ablehnung des Visas, informiere dich über unsere besonderen Stornierungsbedingungen.


5.    Unterricht
Der Sprachunterricht findet jeweils von Montag bis Freitag statt und kann sowohl vormittags als auch nachmittags erfolgen. An italienischen Feier- und Ruhetagen fällt der Unterricht ersatzlos aus.


6.    Unterkunft
6.1. In seltenen Ausnahmefällen, bei denen die vom Kunden gewünschte Unterkunft nicht garantiert werden kann, bietet die Schule eine Alternativlösung. Falls keine schriftliche Abmachung getroffen wurde, gilt der Sonntag (ab 14 Uhr) vor Kursbeginn als Anreisetag und der Samstag nach Kursende (10 Uhr) als Abreisetag. Für Ankunft nach 22 Uhr verrechnen wir eine Gebühr. Die Schule tritt lediglich als Vermittlerin der Unterkunft auf und trägt demzufolge keine Verantwortung in Bezug auf das Mietverhältnis. 
6.2. Zur Reservierung der Unterkunft benötigen wir Ihre Kreditkartennummer als Kaution.  
6.3. Bei Unterbringung in Wohnungen wird zu Beginn des Aufenthalts eine Kaution von 100 Euro verlangt. Dieses Depot ist bei der Schlüsselübergabe bar zu bezahlen und wird am Ende des Aufenthalts rückerstattet, abzüglich eventueller Schäden, die vom Mieter verursacht werden. 


7.    Versicherung
7.1. Unsere KursteilnehmerInnen sind auf dem Schulweg (eine Stunde vor und nach dem Unterricht), während des Unterrichts sowie an den von der Schule organisierten Freizeitaktivitäten gegen Unfall versichert.
7.2. Die KursteilnehmerInnen sind weder durch die Schule noch durch den Unterkunftgeber gegen Krankheit, Unfall, Diebstahl oder Verlust von persönlichem Besitz versichert. Wir empfehlen deshalb den Abschluss einer speziellen Versicherung.

7.3. Während des Aufenthalts in Italien musst du gegen Krankheit und Unfall versichert sein. TeilnehmerInnen aus EU-Ländern, der Schweiz, Liechtenstein, Norwegen und Island haben in Italien Anrecht auf kostenlose ärztliche Betreuung, sofern sie im Besitz der EHIC-Karte sind. Sie kann bei der Krankenversicherung angefordert werden. TeilnehmerInnen aus anderen Ländern fragen ihre Krankenversicherung, ob eine Auslandsdeckung möglich bzw. inbegriffen ist; andernfalls ist eine Reise-Krankenversicherung abzuschließen. 
7.4. Wir empfehlen dir auch den Aschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die deine Kurs- und Unterkunftskosten im Fall der Stornierung vor Reiseantritt bzw. bei vorzeitigem Abbruch deines Studienaufenthaltes (wegen Krankheit, Unfall, Tod eines Familienangehörigen, usw.) deckt. 

8.    Visum
EU- und übrigen westeuropäische Staatsbürger benötigen kein Visum, um in Italien einzureisen. StaatsbürgerInnen anderer Länder erkundigen sich beim nächstgelegenen italienischen Konsulat über die Einreiseformalitäten. Informationen dazu hier
Schulbescheinigungen werden erst nach Anmeldung und Überweisung der gesamten Kursgebühren ausgestellt. Die KursteilnehmerInnen sind für das Visum sowie die entsprechenden Kosten selbst verantwortlich. 

9.    Datenschutz
Die TeilnehmerInnen ermächtigen die Scuola Leonardo da Vinci, ihre persönlichen Daten für die Bearbeitung der Einschreibung sowie für die Zusendung von Informations- und Werbematerial zu verwenden. Die TeilnehmerInnen können, entsprechend der italienischen Gesetzgebung (196/2003), von der Schule jederzeit die Löschung der persönlichen Daten verlangen. 


10.    Foto- und Videoaufnahmen
Die Schule behält sich das Recht vor, Aufnahmen/Fotos, die während des Unterrichts bzw. im Rahmen von Freizeitaktivitäten gemacht werden, für Promotionszwecke zu verwenden. Sollte ein/e KursteilnehmerIn mit der Veröffentlichung einer Videoaufnahme bzw. eines Fotos nicht einverstanden sein, so kann er/sie sich innerhalb eines Monats nach der Aufnahme schriftlich an die Schule wenden. Diese Fotos/Aufnahmen dienen nicht kommerziellen oder vertragsrechtlichen Zwecken. 

11.    Programm- und Preisänderungen
Die Schule behält sich das Recht vor, die Kursprogramme sowie die Preise für ihre Leistungen zu ändern.

12.    Anerkennung
Mit der Einschreibung erkennt der/die TeilnehmerIn die "Allgemeinen Teilnahmebedingungen" an. 

Newsletter Leonardo da Vinci

Nichts mehr verpassen und immer auf dem neuesten Stand sein... Bestelle unseren Newsletter!

Kontaktiere uns!

Auf der Website unserer Sprachschule findest du alle nötigen Informationen. Sollten trotzdem noch Fragen offen bleiben, beantworten wir dir diese gern per E-Mail, Telefon oder wir senden dir unsere Broschüre. 

  • Telefon: +39 055 290305

Soziale Netzwerke

Folge uns auf facebook, twitter und anderen sozialen Netzwerken: 
Aktuelle Seite: Home Allgemeine Teilnahmebedingungen

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our Privacy Policy.

I accept cookies from this site