Scuola Leonardo da Vinci - Scuola di lingua italiana in Italia

Italienisch-Sprachschule "Scuola Leonardo da Vinci ®"

Italienisch lernen in Florenz, Mailand, Rom und Siena.
Offiziell anerkannt vom Italienischen Kultusministerium.

Scuola Leonardo da Vinci ®
Menu

Scuola Leonardo da Vinci® - Sprachschulen in Italien

Le scuole Leonardo da Vinci in Italia

Scuola Leonardo da Vinci® wurde 1977 in Florenz als Institut der Italienischen Sprache und Kultur gegründet. Von Anfang an war das Konzept, Sprache und Kultur zu kombinieren, unser Markenzeichen. Deshalb bieten wir neben unseren Sprachkursen auch kulturelle Kurse wie Kunstgeschichte, Italienische Küche, Italienisches Kino, aber auch traditionelles Handwerk wie Weberei, Töpfern, Lederverarbeitung und Schmuckkurse an.

Bis heute fördert unsere Sprachschule neben der italienischen Sprache auch die italienische Kultur. Die Scuola Leonardo da Vinci wurde durch weitere Kurse zu den Themen Gastronomie, Wein, Kunst, Malerei und Restaurierung bereichert, um der Nachfrage des aktuellen Marktes gerecht zu werden.

1984 wurde eine zweite Schule im Herzen Roms eröffnet; ein neues Sprachzentrum mit dem selben Grundsatz, Sprache und Kultur zu verbinden.

1991 wurde die dritte Sprachschule in Siena errichtet, im Zentrum der italienischen Chianti-Region. Dieser geografische Rahmen bietet ideale Voraussetzungen für den Gastronomie- und Weinsektor. 

Die neueste Sprachschule hat 2004 in Mailand, der Stadt der Mode und des Designs, auf dem Campus der Privatuniversität NABA (Neue Akademie der Bildenen Künste) ihre Türen geöffnet. 

In den vergangenen 37 Jahren hat die Scuola Leonardo da Vinci SprachschülerInnen aus aller Welt aufgenommen. Im Verlauf der Jahre hat die Sprachschule begonnen, mit Universitäten und Colleges in den USA und in Südamerika zusammen zu arbeiten und hat außerdem an Workshops zur Förderung des historischen und künstlerischen Erbes der italienischen Lebensweise in den USA, Japan, Korea, Nord- und Osteuropa und Russland teilgenommen.

Die Scuola Leonardo da Vinci hat 1984 zur Gründung der Accademia Italiana di Lingua (AIL), der professionellen Vereinigung von Sprachschulen, Institutionen und Experten im Unterrichten der italienischen Sprache als Fremdsprache, beigetragen.
Die AIL hat das erste Zertifikat der zeitgenössischen italienischen Sprache entwickelt, das die tatsächlichen Sprachkenntnisse der Kandidaten untersucht und sich dabei auf die Richtlinen des CEFR (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen) bezieht. Über 14.000 Kandidaten in italienischen Zentren und im Ausland haben bisher an AIL-Prüfungen teilgenommen.

Heute schaut die Scuola Leonardo da Vinci zuversichtlich nach vorn und verbessert weiterhin ihr Angebot für bestimmte Zielgruppen bezüglich des Alters, der Beschäftigung und der Verfügbarkeit. Dabei hält sie stets an ihrem Motto fest, dass Sprache ohne Kultur nicht möglich ist und entwickelt eine neue Methodik, um Lehrkräfte mit Italienisch als Zweit- oder Fremdsprache weiterzubilden. 

Italienisch lernen in Italien - Stell uns deine Fragen!

 

Newsletter Leonardo da Vinci

Nichts mehr verpassen und immer auf dem neuesten Stand sein... Bestelle unseren Newsletter!

Kontaktiere uns!

Auf der Website unserer Sprachschule findest du alle nötigen Informationen. Sollten trotzdem noch Fragen offen bleiben, beantworten wir dir diese gern per E-Mail, Telefon oder wir senden dir unsere Broschüre. 

  • Telefon: +39 055 290305

Soziale Netzwerke

Folge uns auf facebook, twitter und anderen sozialen Netzwerken: 
Aktuelle Seite: Home Über uns Unsere Sprachschulen